Das größte Sportereignis der Welt

superbowl

Schon seit einigen Tagen dreht sich rund um New York alles nur um das eine Thema – und am Sonntag ist es dann soweit – der Super Bowl wird ausgetragen. Das prestigeträchtige Finale der National Football League ist das größte Einzelsportereignis der Welt.

Dieses Jahr wird das Duell im knapp 83.000 Zuschauer fassenden MetLife Stadium in New Jersey / New York ausgetragen. Das ist insofern fast eine Besonderheit, da die NFL Statuten es eigentlich vorschreiben, dass der Super Bowl nur an Orten stattfinden darf, die eine Außentemperatur von 10 Grad Celsius garantieren, oder eben eine Indoor Arena zur Verfügung haben. In New York City hat es (Stand heute) aber eisige Minusgrade. Dem Glamoureffekt des Endspiels um die begehrte Vince Lombardi Trophäe wird das gewiss nicht schaden. Die Denver Broncos um Superstar Peyton Manning werden auf dem Rasen gegen die Seattle Seahawks (obwohl mit 13:3 aus der Regular Season gegangen so etwas wie der Underdog) ein Feuerwerk des großen Sports abliefern.

Groß ist auch traditionell das Rahmenprogramm des Megaspektakels. So gibt es auch in diesem Jahr eine Halbzeitshow. Auftreten werden dabei Bruno Mars und die Red Hot Chili Peppers. Das dürfte den insgesamt wohl über 800 Millionen Zuschuern durchaus gut schmecken.

Apropos schmecken: Schmecken lassen es sich die Zuschauer des Super Bowl ebenfalls mächtig. Der Klassiker in der Super Bowl Küche sind natürlich Chicken Wings. Alleine in den USA werden am Super Bowl Sunday schätzungsweise 1,2 Milliarden Hähnchenflügel verspeist. Kein gutes Wochenende also für das Federvieh. Aber mit einer guten Unterlage lässt sich die Super Bowl Party auch wesentlich besser feiern.

Einen herben Nachteil hat der deutsche Zuschauer (Sonntag auf Montag um 00.05 gehts los) allerdings – in den Werbepausen kommt man nicht in den Genuß der teilweise sehnlichst erwarteten Werbespots, die beim Super Bowl Rekordpreise erzielen. Im Schnitt müssen vier Millionen US Dollar pro 30 Sekunden Spot auf den Tisch gelegt werden – na Mahlzeit.

Unsere Checkliste Super Bowl hilft Football Fans und solchen, die es noch werden wollen, wie man am besten durch die Nacht kommt. Vielleicht lässt der ein oder Andere ja sogar im Freundeskreis eine feine Super Bowl Party steigen. Wir wünschen viel Spaß dabei und erhoffen uns natürlich ausführliche Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.