Abi in der Tasche, was nun?

Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu, und für viele Schüler stehen mit den Abiturprüfungen die letzten Züge ihrer Schulkarriere an. Und schon jetzt stellt sich in vielerlei Hinsicht die Frage – was passiert danach?

Während für einige schon seit langem absolut klar ist, welcher Weg nach der Schulzeit eingeschlagen wird, haben andere noch überhaupt keine konkreten Vorstellungen von ihrer Zukunft. Zwar bietet sich gerade nach dem Schulabschluss an erst einmal zu reisen, die Welt zu entdecken oder ein freiwilliges soziales Jahr einzulegen, die Entscheidung wie es weitergeht steht aber früher oder später immer an.

Für diejenigen, die sich nicht in eine Ausbildung stürzen und damit sofort am Berufsleben teilnehmen, wird es wahrscheinlich auf ein Studium hinauslaufen. Allerdings ist das Angebot an Studiengängen unübersichtlich und teilweise auch fern von dem, was man aus der Schulzeit kennt. Welcher Studiengang passt also am besten zu mir? Welcher ist geeignet für das was ich später beruflich machen möchte?

Um diese Fragen zu beantworten, ist es sinnvoll die Studienberatung aufzusuchen. Dort wird man anhand der eigenen Vorstellungen sowie Stärken und Schwächen sicherlich einige Wege aufgezeigt bekommen. Unter www.was-studiere-ich.de findet sich zudem ein Online Test, der ebenfalls Stärken und Schwächen, sowie Interessen analysiert und basierend darauf Empfehlungen generiert. Genauso hilfreich ist sicherlich unsere Checkliste „Studium auswählen“.

Wer sich dann mit dem Studentenleben im ersten Moment überfordert fühlt, findet in unserer Datenbank zahlreiche kleine Helfer Themen wie Stundenplanerstellung, Seminararbeit schreiben oder Klausurenvorbereitung. Eine generelle Übersicht über das Unileben bietet die Checkliste für Studienanfänger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.