Halloween Rezepte

essen

Zu einer ordentlichen Halloweenparty gehört natürlich auch die leibliche Verpflegung. Und ebenso wie mit der Kostümierung kann man sich bei der Gestaltung und dem Anrichten der Speisen gemäß dem Motto so richtig kreativ ausleben. So wird aus ganz einfach zubereiteten Speisen plötzlich eine schaurig schöne Halloweenspeise mit der man seine Gäste mal so richtig beeindrucken kann.

Wie wäre es denn zum Beispiel mit „abgehacktem Fuß“ aus Mett oder Bratwurstgehäck? Dazu eine handvoll Mumien Cookies mit einer Bandage aus Zuckermasse? Wer etwas mehr Zeit hat, der backt einen Schokoladenkuchen in einer Kürbisform. Aus Orangensaft, Eiweiß und Puderzucker wird dann eine Zuckerglasur hergestellt, die dann den Kuchen in prächtigem Orange (dank Lebensmittelfarbe) umhüllt. Augen und Mund mit einem scharfen Messer ausstechen – und fertig ist das klassische Halloween Symbol in Kuchenform.

Für die ganz hartgesottenen gibt es süße Kakerlaken aus halbierten Datteln, die man mit einer Masse aus Frischkäse und Karamell füllt. Noch Lakritzstangen als Fühler dazu und es wird die Gäste einiges an Überwindung kosten genüsslich hineinzubeissen. Mit Lebensmittelfarbe schwarz gefärbte Spaghetti ergeben mit einer Sahnesoße und Kürbisstückchen in Knochenform einen leckeren Hirneintopf mit Knochensplittern.

Natürlich darf es auch an schaurigen Getränken nicht mangeln. Vampircocktail aus Blutorange und Johannisbeersirup macht sich besonders gut, wenn man das Glas noch mit einem Schaumgummigebiss garniert. Ähnlich blutrot wird es, wenn man einen halben Liter Orangensaft mit je einem drittel Liter Apfelsaft und Ginger Ale mischt und das ganze dann mit roter Lebensmittelfarbe färbt.

Unsere Checkliste Halloween Rezepte gibt einen kleinen Überblick über mögliche ausgefallene Essens- und Getränkeideen. Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere spannende Experimente, denn der Kreativität und Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Wie bei uns üblich, kann die Liste auch problemlos adaptiert und ergänzt werden, sodass für jede Halloweenparty das perfekte Ideenbuch geboren ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.